Startseite

Neuigkeiten

Das Kammerorchester feiert Geburtstag

Das KOR lädt sehr herzlich zu zwei Kurzkonzerten am 25. September 2021 in die Thomaskirche in Röttgen ein.  Es ist das erste Konzert nach der coronabedingten Pause. Anlass ist das 50jährige Bestehen des Orchesters. Auf dem Programm steht zuerst Contrapunctus I aus der Kunst der Fuge von Johann Sebastian Bach. Danach erklingt das  3. Klavierkonzert von Ludwig van Beethoven in c-moll mit dem jungen Pianisten Konstantin Zvyagin. Das Konzert wurde am 5.4.1803 in Wien uraufgeführt. Beethoven selbst war der Solist.  Es gilt als Beethovens erstes Klavierkonzert mit sinfonischen Merkmalen, es ist das Werk, mit dem er seine Vorbilder Mozart und Haydn hinter sich ließ. Das Werk kommt in der Bearbeitung für Streicher von Vinzenz Lachner von 1881 zur Aufführung.Die Aufführungen finden um 17 Uhr und um 19 Uhr statt. 3G-Dokumentation und Mund-Nase-Bedeckung sind erforderlich. Der Eintritt ist wie immer frei - um Spenden zu Gunsten des Förderkreises Kirchenmusik am Kottenforst wird am Ausgang gebeten.  

Das Orchester und seine Mitglieder

Das Orchester würde sich über Zuwachs neuer Mitspieler in den Geigen, in den Bratschen und im Kontrabass freuen.